schlagfeste Leinwand für Ihren GolfSimulator in Größe M mit 320cm x 240cm

515,00  inklusive der gestzl. MwSt.

Beschreibung

Die GolfSimulator Leinwand hat eine Größe von 320cm auf 240cm.

Das Projektionsverhältnis ist 4 : 3, das ist gängig bei GolfSimulatioren. Das moderen Format von 16 : 9 lässt sich oft räumlich nicht umsetzen, da zum Beispiel bei einer Leinwandhöhe von 240cm die Leinwand dann schon 427cm breit wäre.
Oft werden wir nach quadratischen Formaten gefragt, auch diese lassen sich nicht vollflächig ausleuchten und machen wenig Sinn.

Ausführung: seamless = keine sichtbaren Nähte auf der Projektionsfläche, alle 4 Seiten sind mit einem Hohlsaum gearbeitet und für die Befestigung gibt es auf 3 Seiten Ösen im Abstand von ca. 35cm

Schlagfeste Leinwände (sogenannte Impact screens) haben bei einem Golfsimulator nicht nur die reine Projektionsaufgabe, sondern fangen auch den (mit Geschwindigkeiten bis zu 280 km/h) geschlagenen Ball auf und das bei möglichst geringer Geräuschentwicklung.

Die Front-Projektion bietet mit der reinweißen Spezial-Leinwand ein klares Bild**, die hohe Absorptionskraft des Materials verhindert den sehr unangenehmen Trampolineffekt (=zurückspringen des Balles = Bounce back), insofern die Leinwand nicht zu sehr gespannt ist.

Wir haben ständig fünf unterschiedliche Größen von Leinwänden auf Lager:
S: 280cm x 210cm; M: 320cm x 240cm; L: 360cm x 270cm;
XL: 394cm x 284cm; XXL: (16:9) 492cm x 284cm

 

Produkt-Eigenschaften:

Das Material unserer schlagfesten Leinwände ist ein reinweißes, hochreißfestes Polyester Gewebe.

Mit 4-seitig umlaufendem Hohlsaum, ohne sichtbare Nähte und auf 3 Seiten mit Ringösen im Abstand von ca. 40cm verarbeitet.
Flächengewicht von über 300g/m².
Durch die Netzstruktur entsteht beim Aufprall eines hart geschlagenen Balles nur eine relativ geringe Geräuschentwicklung, deswegen werden diese Leinwände auch als „low-noise“ bezeichnet.

Wie und mit welchen Ausnmaßen Ihr Simulatorgehäuse / Netzkäfig aufgebaut ist oder noch werden soll, bestimmt die Größe der Leinwand.

Es ist unerheblich, ob Sie einen SkyTrak, OptiShot, Trackman, FlightScope, ErnestSports, Sportscoach, Trugolf etc. als Launch Monitor Sie verwenden.
Sollten Sie Fragen wegen der richtigen Größenwahl haben, dann wenden Sie sich vor dem Kauf an uns.

Bei Ballgeschwindigkeiten von bis zu 280km/h steht die Sicherheit an oberster Stelle. Sie sollten NIE die Leinwand ohne ein dahinter angebrachtes hochwertiges Golfnetz (mit max. 20mm Maschenweite) bespielen, das Netz sollte die komplette Spielfläche / Wandfläche abdecken.

Bitte stellen Sie sicher, dass die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen ergreifen um Sachschäden und / oder Verletzungen zu vermeiden.

Die Spiel-Sicherheit liegt in Ihrer Verantwortung.

Bitte denken Sie auch immer daran ausreichenden Abstand seitlich und nach hinten von allen harten Gegenständen zu haben.
Gerne beraten und unterstützen Sie die Spezialisten von GolfSyndikat (info@golfsyndikat.de) bei der Installation und bieten Ihnen auch einen „Rund-Um-Installations-Service“ für Ihren Home-Golfsimulator.

Haftungsausschluss:

Das Material hält vielen tausend (auch hart geschlagen) Bällen Stand, dennoch schließen wir jeden Haftungsanspruch beim Spiel auf die Leinwand aus. Vergewissern Sie sich immer vor Ihrem Spiel über den einwandfreien Zustand der Leinwand, vermeiden Sie ein übertriebenes Spannen der Leinwand und achten Sie darauf, dass Ihre Bälle keine scharfen Kanten (Cuts) aufweisen.

*) Die Größe kann um +/- 1% varieren.

**)Sollten Sie eine einfache Leinwand nehmen und davor ein Fangnetz platzieren, werden Sie immer einen engmaschigen Schattenwurf des Netzes auf dem projezierten Bild sehen.

Schlagfeste Leinwand für Ihren Golfsimulator ꟾ Leinwand (impact screen) 320cm x 240cm

In den grauen und kalten Monaten des Jahres hält der Golfsport meistens Winterschlaf.
Um auch in trüben Jahreszeiten in Schwung zu bleiben, bietet sich ein Golfsimulator an. Für das realitätsnahe Umfeld wird eine Golfsimulator Leinwand benötigt, die ein natürliches Panorama vermittelt. Mit dieser Technologie können Golfer ihre Leistung maximieren und die Motorik des Golfschwungs kann gut trainiert werden.

Impact Screen – Aufgaben & Anforderungen

Eine schlagfeste Leinwand wird als Impact Screen oder Hitting Screen bezeichnet. Sie darf keine Falten und Risse bilden und schlagfest sein. Es wird mit echten Bällen und Schlägern geschlagen. Daher können Geschwindigkeiten bis zu 280 km/h erreicht werden, die gute Leinwände dauerhaft aushalten müssen. Projektionsflächen sollen eine möglichst reale Golflandschaft abbilden.

Grundvoraussetzungen für das realitätsnahe Spielgefühl sind eine gute Projektionsqualität = Bildwiedergabe, korrekt installiert gibt es keine Faltenbildung und eine gute Aufnahme der kinetischen Energie des Golfballes = Absorbierung der Ballgeschwindigkeit und somit einen geringen Trampolineffekt, auch Bounce Back bezeichnet.

Schlagfeste Leinwände – die verschiedenen Größen

Die Größe einer schlagfesten Leinwand für Golfsimulatoren trägt dazu bei, ein realitätsnahes Golfereignis zu erleben. Der Impact Screen wird in 4 unterschiedlichen Größen angeboten. Die Leinwand soll so groß sein, um realistische Golfszenarien abzubilden und einen hohen Spielkomfort zu haben. Ein Hitting Screen soll aber auch nicht zu große Abmaße haben, da sonst der Sicherheitsabstand zu den seitlichen und rückwärtigen Wänden nicht eingehalten werden können. Wir beraten Sie hierzu gerne.

Schlagfeste Leinwand für Ihren Golfsimulator – die Eigenschaften

Die schlagfeste Leinwand für Ihren Golfsimulator wird als Flat- Screen Variante angeboten. Das Spezialgewebe nimmt tausende von hart geschlagenen Bällen auf, wichtig für eine dauerhafte Nutzung ist die Umsetzung unserer Installationsvorgaben. Abgenutzte Bälle mit Cuts und Rissen können zu Beschädigung in Form von Rissen oder Durchschüssen in der Leinwand führen. Achten Sie jetzt darauf, dass Sie mit neuwertigen Golfbällen spielen.
Unsere Impact Screens haben eine geringe Geräuschentwicklung und werden als „low noise“ bezeichnet. Auch das ein weiteres Qualitätsmerkmal unserer schlagfesten Leinwände.

Die Spielsicherheit ist uns ein großes Anliegen, deswegen empfehlen wir immer die schlagfeste Leinwand umrahmt von einem seitlichen und frontalen Netz zu installieren. Ab einer Raumhöhe von 2,75m macht auch ein Deckennetz Sinn.

Die Golfsimulator Leinwände werden im Projektionsformat 4:3 als reinweiße Variante oder mit einem 5cm breitem schwarzem Saum (Cache) angeboten.

Zusätzliche Information

Gewicht4 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „schlagfeste Leinwand für Ihren GolfSimulator in Größe M mit 320cm x 240cm“