Von der Idee zur eigenen privaten Indoorgolf Lounge / kommerziellem Golfsimulator / kompletten Indoorgolfanlage

Dank der neusten Entwicklungen im Bereich der Messtechnik sind seit einigen Jahren vollwertige Golfsimulatoren nicht mehr an ein Budget jenseits der 30.000 Euro gebunden.

Für immer mehr private Golfer, Hotels, Golf Pros und deren Clubs entdecken die Vorteile von gut gemachten Golfsimulatoren für sich und lernen die anwenderfreundliche Bedienung und die hohe Messgenauigkeit zu schätzen.

GolfSyndikat -The Indoorgolf Company

ist breit aufgestellt und kann ohne Herstellerbindung nahezu alle Wünsche in herausragende Qualität erfühlen. Unsere Golfsimulatoren sind individuell gestaltbar und lassen sich topp in Wohnbereiche und auch Nebenflächen integrieren. Wir bieten Ihnen einen hohen Zusatznutzen, weil auf Bedarf aus Ihrem Golfsimulator ein großformatiges Heimkino oder auch eine multifunktionale Spielkonsole mit Surround Sound werden kann.

VON DER IDEE ZUM FERTIGEN GOLFSIMULATOR / INDOORGOLF LOUNGE

Aufnahme der IST-Situation räumlich & budgettechnisch

Besichtigung und Analyse der Ist-Situation, Vermessung des Raumes: Wie sieht der Raum aus? Welche Möglichkeiten hat man für einen Simulator? Wie soll der Golfsimulator genutzt werden und von wem?

Wunschkonzert

Abklärung der Wünsche & Ziele: Was soll erreicht werden? Welche Ideen liegen bereits vor?

Planung, Gestaltung und Angebotsphase

Sind die Wünsche umsetzbar? Entwicklung des Raumkonzeptes unter Rücksichtnahme auf alle Gegebenheiten = Machbarkeitsstudie

Realisierung

Abschluss des Vertrages, Terminplanung und Installation des Simulators vor Ort durch unser Team. Auf Wunsch stellen wir Ihnen die Module zu einem Bausatz zusammen und Sie installieren selbst mit unserer schrittweisen Anleitung

After Sales Service und Wartung

Wir bieten Ihnen hohe Investitionssicherheit durch unseren Service vor Ort z.B. bei notwendigen Reparaturen oder Updates. Auf Wunsch können wir Ihren Simulator jederzeit mit mehr animierten Golfplätzen und/oder Zubehör erweitern. 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter info@golfsyndikat.de oder auch +49 (0) 89 59918297 in deutscher oder englischer Sprache.

 

Lesen Sie bitte auch unsere anderen Artikel, u.a. zum Thema: „Es muss nicht immer Trackman sein“, allgemeines über Launch Monitore wie z.B. dem Skytrak, GC2, ES16 etc.