So wichtig wie der Sicherheitsgurt im Auto: SkyTrak Metallschutzkäfig

No comments yet

SkyTrak Schutzkäfig günstig GolfSyndikat

 Information zum Metallschutzkäfig für den SkyTrak

 

SkyTrak Schutzkäfig günstig GolfSyndikat

Das SkyTrak-Metallgehäuse hat die Freigabe von SkyGolf für die Verwendung mit SkyTrak und ist so zu sagen „zugelassen“.

Der SkyTrak wird mit dem Schutzgehäuse mit 3 kleinen Schrauben (im Lieferumfang enthalten) fest verbunden und bildet somit eine Einheit.
Der SkyTrak kann bei Verwendung der Schrauben nicht aus dem Schutzgehäuse rutschen.

Durch das intelligente Design können Sie sowohl das Gerät einschalten und auch Ihr Ladegerät an der rechten Seite anschließen, ohne dass Sie Ihren SkyTrak aus dem Schutz nehmen müssen.

Zudem haben sehen Sie alle 3 LEDs durch genau positionierte Öffnungen.

Das Metallgehäuse (engl. full metal case) verfügt über 3 Stellfüße für die horizontale und vertikale Ausrichtung der SkyTrak Einheit.

Auf der Vorderseite befindet sich eine Schiene zur Aufnahme sogenannter Alignment Sticks (= Ausrichtungshilfe), so haben Sie eine ideale Ausrichtung zur Ziellinie.

Dieses robuste und langlebige Gehäuse ist aus 1.8 mm dickem Stahl, lasergeschnitten und bietet hervorragenden Schutz gegen soketierte Bälle, unabsichtliche Berührungen, leichte Stürze, Kratzer und andere Stöße.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Investition zu schützen!

Viel Sicherheit zum kleinen Preis: UVP€179,95

 

Der Skytrak steht ca. 30cm entfernt von der Balllage und kann bei einem „normalen“ Schwung nicht vom Schlägerkopf getroffen werden. Sollten Sie ein besseres Gefühl haben, dann empfehlen wir die Verwendung eines Aufprallsacks (z.B. ein kleines Kissen) neben dem SkyTrak, um direkte Schläge durch den Schläger zu vermeiden.

 

Anmerkung:
Schäden, die durch Schläger- oder Ballschläge am SkyTrak verursacht wurden, fallen nicht unter die Gewährleistung bzw. Garantie.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.