SkyTrak kann mit PC & Android & iPad/iPhone verbunden werden

No comments yet

DrivingRange Golfsyndikat Golfsimulator Skytrak Indoorgolf

Liebe Interessenten an unserem BestSeller dem SkyTrak,

es kursieren wohl in Netz einige falsche Informationen, auf die wir hier gerne eingehen:

Richtig ist, dass der SkyTrak immer nur mit einem Endgerät verbunden sein kann, aber Sie können den SkyTrak zum Beispiel zu Hause in Ihrem Golfsimulator mit einem PC (inkl. Beamer und schlagfester Leinwand) verbinden und wenn Sie auf die DrvingRange gehen den Launch Monitor (so ist der Übergriff für die Art der Messgeräte im Golf) mit Ihrem Android oder iPhone Smartphone koppeln.

Die App können Sie auf beliebig vielen Geräten kostenlos downloaden. Sobald Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und dem Passwort anmelden, können Sie schon loslegen.

Übrigens: Der SkyTrak bringt das WLAN mit, Sie können also den SkyTrak mit der App auch in sonst WLAN freien Zonen verwenden (z.B. im Garten, auf der DrivingRange, in der Garage oder???)

 

Folgenden Plattformen sind geeignet:

PC:
Windows 7, 8, oder 10 mit mindestens Intel Core 2 Duo @ 2.0GHz und höher sowie min. 2GB RAM (besser 4GB)

Android Endgeräte:
Google Pixel C, Samsung Galaxy Tab S3, Samsung Galaxy S6, Samsung Galaxy Tab S2, Samsung Galaxy S8. Im Allgemeinen sind neuer Android Geräte mit Octa-core (oder dual quad-core) Prozessoren geeignet.

iPads / iPhones (keine Mac Books):
SkyTrak erfordert eine 3D-Grafik-Unterstützung. Die folgenden Modelle haben den Kompatibilitätstests bestanden:
iPad Air; iPad Air 2; iPad Mini 2 (mit Retina Display); iPad Mini 3
Weitere iPad-Modelle die nach 2014 auf den Markt gekommen sind, können kompatibel zu sein.
iPhones ab der Modellreihe 6

 

Sie haben noch Fragen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören unter:
+49 (0)89 599 18 297 oder info (at) golfsyndikat.de

 


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.